Wellensteyn Stores - 12x exklusiv an der Küste

Unsere Mitarbeiter/innen stellen vor: Ihr Wellensteyn Lieblingsmodell

Petra Borgwardt / Wellensteyn Store Boltenhagen / Modell „Montreal"

Was ist das Modell „Montreal“ für eine Jacke?

Die „Montreal“ ist ein leicht ausgestellter Damenmantel für die Übergangszeit. Sie hat dezente Zippertaschen auf der Brust und große Blasebalgtaschen mit bequemen Seiteneingriffen. Ein raffiniertes Designdetail, das der Wellensteyn Mantel zu bieten hat: zwei Ösen, durch die ein kontrastfarbenes Ripsband läuft. Im Rücken lassen sich zwei schmale Stoffbänder zu einer Schleife binden und so die Taillenweite regulieren. Die Kapuze ist abnehmbar und in zwei Richtungen verstellbar. Die „Montreal“ ist pflegeleicht und maschinenwaschbar bei 30 Grad.

Warum verkaufen Sie die „Montreal“ besonders gerne an unsere Kundinnen?

Ich finde das Material der „Montreal“ sehr angenehm. Die Optik ist glatt und matt, das wirkt sowohl sportlich als auch edel. Für mich hat dieses Modell von Wellensteyn eine perfekte Länge. Sie schützt effektiv vor Wind und Regen. Die Montreal hat einen figurbetonten Sitz, bietet gleichzeitig aber eine angenehme Bewegungsfreiheit. So kann man zum Beispiel auch wunderbar einen Blazer darunter tragen.

Mit dem Kauf einer „Montreal“ können Sie nichts verkehrt machen, weil …

… Sie damit eine elegante und dabei sportliche Jacke erwerben, mit der Sie für jeden Anlass passend angezogen sind. Und dank der hervorragenden Wellensteyn Qualität werden Sie auch lange Freude an Ihrer neuen Jacke haben.

Zurück zur Newsübersicht